Ultraschalldiagnostik – Sonographie

Radiologie im Forum Wesel

Mit Hilfe der Ultraschalldiagnostik (Sonographie) ist es uns möglich, ein Bild von Ihren inneren Organen zu erstellen. Dazu nutzen wir Ultraschallwellen, die besonders schonend und ohne ionisierende Strahlung Ihren Körper durchleuchten. Nebenwirkungen können wir deshalb ausschließend. Die Untersuchung eignet sich daher auch für Patienten mit Kontrastmittel-Allergien und während der Schwangerschaft.

Schilddrüse, Brust, Halsgefäße, sowie sämtliche Organe des Bauchraumes können wir sonographisch untersuchen und krankhafte Veränderungen frühzeitig und schnell erkennen. Das Verfahren eignet sich besonders zur Erstabklärung der Beschwerden bzw. zum ersten Ausschluss krankhafter Organ­veränderungen. Folge­unter­suchungen können notwendig werden zur weiteren Abklärung.

Ablauf der Untersuchung

Vor Untersuchungsbeginn tragen wir ein Gel auf die Haut auf, um eine hochwertige Bildqualität zu gewährleisten. Ein Arzt untersucht dann mit einem Schallkopf den Untersuchungsbereich in ver­schie­dene Richtungen. Der Bereich wird dabei aus unterschiedlichen Blick­winkeln abgebildet. Die Un­ter­suchungsdauer liegt in der Regel zwischen fünf und zehn Minuten.

Unsere Leistungen

Wir führen Sonographien folgender Körperbereiche durch:
  • Mamma (inklusive Elastographie, 4D)
  • Schilddrüse (inkl. Pro­ben­ent­nahme / Biopsie, 4D)
  • Weichteile
  • Abdomen

Ihr Kontakt zu uns

  • MVZ Radiologie im Forum,
    Praxis für Radiologie und Nuklearmedizin GmbH
  • Adresse Pastor-Janßen-Str. 8, 46483 Wesel
  • Telefon+49 (0)281 33851-0Opens in your application

Sprechstunden

Mo - Fr 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Vorteile der Sonographie

  • pfeil-blau
    Belastungs- und strahlungsfrei für Patienten und Untersucher
  • pfeil-blau
    Schmerzlose Untersuchung
  • pfeil-blau
    Sehr gute Darstellung von Weichteilen
  • pfeil-blau
    Sicherer und schneller Befund